Makkaroni mit Käse oder stovetop Mac ´n Cheese

Makkaroni mit Käse(soße). Ein richtiges „Gute Laune“-Essen oder Comfort Food. Aber natürlich nichts für die schlanke Linie.
Dafür so richtig cremig, käsig und schmelzend lecker. Einfach nur gut.

Schnell zubereitet ist es noch obendrein, in ca. 30 Minuten steht das Essen fix und fertig auf dem Tisch. Das ist doch ein Wort, oder?

Wenn euer Haushalt ähnlich ausgestattet ist wie meiner, habt Ihr die meisten Zutaten zuhause, es kann also auch ganz spontan losgehen.


Für 4 – 6 Personen benötigt Ihr folgende Zutaten:

500g Makkaroni-Nudeln, Gabelspaghetti oder andere kleine Nudeln mit Kochzeit ca. 7 Min.

Wasser
Salz

150g Gouda (jung, mittelalt oder Emmentaler) in Stücken
50g Parmesan, in Stücken
50g Butter oder Öl
45g Mehl
500g Milch, 1,5%
1 TL Gemüsebrühpaste
200g Schinken, in Würfel geschnitten

Salz und Pfeffer zum abschmecken
evtl. etwas Weißwein

Zubereitung:

Käse in Würfeln in den TM-Topf geben 5 Sek./Stufe 8 fein reiben, umfüllen.
Wenn Butter verwendet wird, diese schmelzen 1,5 Min./Varoma/Stufe 1 dann Mehl dazu und anschwitzen.
Wenn Öl verwendet wird, dieses zusammen mit dem Mehl in den Mixtopf geben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 anschwitzen.

Wasser aufkochen, salzen und die Makkaroni darin bißfest garen lassen.
Nudeln abgießen und wieder zurück in den Topf geben.

Milch und Gemüsebrühpaste zugeben und 8-9 Min./100° C/Stufe 3 aufkochen.
Käse und Schinkenwürfel zugeben und 3 Min./70° C/Linkslauf/Stufe 2 den Käse schmelzen lassen.

Für eine vegetarische Variante, den Schinken einfach weg lassen.

Die Soße mit Salz, Pfeffer und evtl. Weißwein abschmecken und zu den Nudeln in den Topf gießen.
Alles gut miteinander vermengen und am besten zusammen mit einem gemischten Salat servieren.
Fertig.

Guten Appetit!!